NOCH FRAGEN?
RUFEN SIE UNS AN
TEL. 03601/830023

Trusted Shops
Versandkostenfreie Lieferung!

Staticen: Mit Strandflieder maritimes Sommerfeeling geniessen

Staticen, Sommerflieder

Sie möchten Ihr Zuhause mit einer Pflanzen-Deko aufhübschen, die einen Mix aus maritimer Frische und sommerlicher Romantik bietet? Dann sind Staticen Blumen die perfekte Wahl für Sie. Schließlich sind die Küstenpflanzen nicht umsonst als Meerlavendel oder Strandflieder bekannt. Sie wollen mehr über die Sommerblume von der Küste erfahren, damit bei Ihnen im Garten, auf dem Balkon oder in den eigenen vier Wänden maritimes Sommerfeeling Einzug hält? Wir haben alle Informationen für Sie zusammengestellt.

Sommerblüher von der Küste: Herkunft, Sorten und Bedeutung von Staticen

Meerlavendel, Steppenschleier, Widerstoß, oder Staticen: Der Strandflieder hat viele Namen. Dafür ist die Staticen Bedeutung umso eindeutiger: Mit ihren feinen Blütenrispen in Violett, Rosa oder Weiß verströmen die Blumen sommerliche Leichtigkeit und lassen uns in Erinnerungen an Ausflüge zum Meer schwelgen. Kein Wunder, denn als waschechte Küstenpflanzen wachsen sie einerseits an Stränden, aber auch in Steppengebieten rund um den Globus.

Mehr als 300 Arten umfasst die Gattung Strandflieder (lat. Limonium) innerhalb der Familie der Bleiwurzgewächse (lat.: Plumbaginaceae). Vor allem die Sorten, bei denen das Blütenkleid der Statice lila gefärbt ist, gehören bis heute zu den Dauerbrennern. Schließlich vermögen Klassiker, wie der breitblättrige Strandflieder (lat. Limonium latifolium), Gefühle des Glücks und der Freude zu wecken.

So auch unser Blumenstrauß „Seelenwärmer“, der durch ein Ensemble mit Schleierkraut und Polyanata-Rosen puren Romantik-Zauber verströmt. Besonders elegant wird es, wenn die Blütenrispen der Statice weiß gefärbt sind. Unser Blumenstrauß „Feuer und Flamme“ weiß dies eindrucksvoll zu beweisen.

 

Blumenstrauß Seelenwärmer

Blumenstrauß Feuer&Flamme

Zwischen Mai und August, wenn die Staticen Blütezeit haben, bietet sich Ihnen die beste Gelegenheit das Zuhause mit solch wundervollen Sommersträußen mit Strandflieder zu dekorieren. Und wenn Sie Staticen im Garten kultivieren, können Sie sich gleich mehrmals am Anblick des Meerlavendels erfreuen. Denn die Sommerblumen von der See können mehr als nur eine Saison wachsen. So sorgen Staticen mehrjährig für einen Blickfang in Ihrer heimischen Pflanzenoase.

Staticen Pflege: So blüht Strandflieder am besten

Wenn Sie Staticen kaufen, dürfen Sie sich über eine Zierpflanze freuen, die sowohl als Schnittblume als auch eingepflanzt im Gartenbeet überaus pflegeleicht und genügsam ist. Ursprünglich auf Stranddünen oder in Steppenregionen wachsend, bevorzugen Staticen durchlässige, sandige Böden, die mit viel Sonne verwöhnt werden. Regelmäßiges Gießen oder Düngen braucht der Strandflieder dementsprechend nicht, um in voller Pracht erstrahlen zu können. Auch Staunässe mag die Sommerblume von der Küste überhaupt nicht gern, Kalk hingegen umso lieber. Wenn Sie die Staticen Pflege also optimieren wollen, gönnen Sie Ihrem Strandflieder hin und wieder ein Schlückchen hartes Leitungswasser. Übrigens: Als waschechte Küstenperle lässt sich der Meerlavendel gerne eine steife Brise um den Schopf wehen. Die Suche nach einem windgeschützten Plätzchen für Ihren Strandflieder können Sie sich somit sparen.  Zum krönenden Abschluss Ihrer Staticen Pflege empfiehlt es sich den Strandflieder mit einer Schicht aus Kies oder Splitt zu umgeben, wodurch die Erde vor dem Austrocknen bewahrt wird.

Strandflieder macht aber nicht nur eingepflanzt im garteneigenen Kiesbeet eine überaus gute Figur, sondern kann auch als Schnittblume in Sommersträußen auf ganzer Linie punkten. Vor allem in Kombination mit Rosen, Wicken, Freesien und Rittersporn begeistern sie mit ihrem liebreizenden Vintage-Charme, der für Blumensträuße zur Hochzeit geradezu perfekt geeignet ist. Doch auch solo kann der Strandflieder in der Vase stets einen fulminanten Auftritt hinlegen. Ob Sie sich dabei auf eine Staticen Sorte beschränken oder mehrere Arten Strandflieder miteinander kombinieren, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen. Für viele das Beste: Staticen lassen sich problemlos trocknen. So können Sie den Zauber dieser Sommerblume für die Ewigkeit festhalten.

Sie sehen, es bedarf nicht viel, um sich an der Küstenpflanze erfreuen zu können. Holen Sie sich ein Stück Strand nach Hause oder nutzen Sie die herrliche Staticen Bedeutung, um mit einem Blumenstrauß aus Strandflieder eine Portion Freude zu verschenken – ob zum Geburtstag, zur Hochzeit oder als kleines Dankeschön für Zwischendurch – Sommersträuße mit Staticen sorgen garantiert für Glücksgefühle.

 
UNSERE VORTEILE
  • Versand ist bundesweit möglich
  • große Auswahl an Blumensträußen
  • Blumenstrauß lieferbar an jede Wunschadresse innerhalb Deutschlands
  • Blumensträuße in Top-Qualität und preisgünstig
  • keine Versandkosten
  • und viele weitere Vorteile
FOLGEN SIE UNS
Facebook
Instagram
Pinterest